Wochenlang schöne Nägel mit OPI GelColor

Möchten auch Sie wunderschöne und wochenlang glänzende Nägel, ohne dass der Nagellack abblättert oder zerkratzt? Dann haben wir die perfekte Lösung für Sie: „OPI GelColor“. 

 

GelColor von OPI ist ein hochglänzender, kratzfester Lack, welcher 2-3 Wochen auf den Nägeln hält ohne Abzublättern. Zudem ist OPI GelColor unschädlich für den Naturnagel, da das Wegfeilen danke einem speziellen Remover wegfällt.


OPI GelColor - So funktionierts

 

Dank der neuen LED-Technologie ermöglicht OPI GelColor eine perfekte Maniküre innerhalb von 30 Minuten. Nach der Manicure oder Pedicure können Sie Ihre Hände und Füsse sofort wieder beanspruchen. 

 

Schritt 1 – Base Coat

Zuerst wird eine dünne Schicht des OPI GelColor Base Coats aufgetragen. Dieser wird 30 Sekunden unter der LED Lampe oder 1 Minute unter der UV-Lampe getrocknet.

 

Schritt 2 – Lieblingsfarbe auftragen

Für Ihre Nägel können Sie sich Ihre Lieblings-GelColor Farbe aussuchen. Diese wird in einer ersten Schicht aufgetragen und danach 30 Sekunden unter der LED Lampe oder 2 Minuten unter der UV-Lampe getrocknet. Es folgt eine zweite Schicht, welche ebenfalls noch einmal 30 Sekunden getrocknet wird.

 

Schritt 3 – Top Coat

Der Abschluss Ihrer perfekten Nägel bildet der Top Coat. Auch dieser wird in einer dünnen Schicht aufgetragen und unter der LED Lampe für 30 Sekunden oder unter der UV-Lampe für 3 Minuten getrocknet. Die Geloberfläche wird danach gereinigt und mit einem Nagelöl gepflegt. 

 

OPI GelColor entfernen

Dank dem speziellen OPI „Expert Touch Remover“ wird der OPI GelColor innerhalb von 30 Minuten entfernt, ohne dass Ihre Naturnägel beschädigt werden. 

 

Geniessen Sie die perfekte Manicure im Bodyzone Nagelstudio.

Ein Beitrag geteilt von OPI (@opi) am

OPI Infinite Shine

 

Damit Ihre Nägel auch nach der Manicure länger schön aussehen, können Sie die OPI Infinite Shine Nagellacke bequem und einfach zu Hause selbst verwenden. Mit der passenden Farbe können Sie Ihre Nägel ganz einfach selbst „auffüllen“, sobald die Nägel gewachsen sind und das GelColor von der Nagelhaut mitgewachsen ist. 

 

OPI Infinite Shine Nagellacke verleihen Ihren Nägeln einen ultimativen Glanz und langen Halt mit einem Gel-Effekt. Die Lacke trocknen schneller als gewöhnliche Nagellacke und das ohne die Verwendung einer LED-Lampe. Dies macht den Auftrag auf die Nägel zu Hause besonders einfach. 

 

Entfernt werden können die OPI Infinite Shine Nagellacke ganz einfach mit herkömmlichem Nagellackentferner. 

Ein Beitrag geteilt von OPI (@opi) am

OPI GelColor vs. Shellac

 

Shellac war vor allem in den vergangenen Jahren besonders beliebt. Dies galt als perfekte Maniküre, welche über längere Zeit hielt. Nun gibt es dank OPI GelColor eine neue Technologie, welche Ihre Nägel zum Glänzen bringt. Doch was sind die Unterschiede zwischen Shellac und OPI GelColor? 


OPI GelColor

  • GelColor besteht nur aus Gel, es enthält keinen Nagellack.

  • Kann mit LED-Licht oder UV-Licht getrocknet und ausgehärtet werden. Mit der Verwendung des LED-Lichts verringert sich die Trocknungszeit.
  • Entfernung dauert ca. 15 Minuten. 

  • Hält bis zu 3 Wochen.

  • Schichten lassen sich dünner und gleichmässiger auftragen. 

Shellac

  • Shellac ist eine Mischung aus Gel und Nagellack. 

  • Kann mit UV-Licht getrocknet und ausgehärtet werden.

  • Entfernung dauert ca. 5 Minuten.

  • Hält bis zu 2 Wochen.

  • Konsistenz des Shellacs etwas dickflüssiger.

  • Shellac war das erste Gel-Nagelsystem.  

Trotz der kleinen Unterschiede sind die beiden Systeme, vor allem im Auftrag, nahezu identisch. Da Geschmäcker unterschiedlich sind, ist die Frage nach der richtigen Variante schwierig zu beantworten. Machen Sie sich Ihr eigenes Bild und wählen Sie die Variante, welche Ihnen am besten gefällt.

OPI GelColor und OPI Infinite Shine im Nagelstudio Bodyzone

 

OPI GelColor ist ein nicht splitternder, langanhaltender Lack, welcher Ihnen und Ihren Nägeln in nur 30 Minuten eine perfekte Manicure verleiht; ohne dass Ihre Naturnägel dadurch geschädigt werden.  

Ein Beitrag geteilt von OPI (@opi) am


Kommentar schreiben

Kommentare: 0